Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tantrische Ekstase: GanzKörperOrgasmus & EnergySex – Wochenende

23. Februar um 19:00 - 25. Februar um 19:00

Wenn du große Lust erlebst, und sogar einen Orgasmus hast, ohne dass Dein Partner dich überhaupt berührt… das ist EnergySex. Beide Partner interagieren dabei auf energetischer Ebene, also ohne physische Berührung. Dieses Erlebnis geht persönlich sehr tief – und ist in diesem tantrischen Rahmen auch für Dich erlebbar. (Der Workshop findet bekleidet statt!).

Wenn Du losläßt, Dich deinen Ängsten stellst, den Gefühlen und Empfindungen, deinem Körper … kannst Du eine tiefgehende Erfahrung machen die mit nichts auf der Welt vergleichbar ist. Es ist wie „SternenSex“… unbeschreiblich, das Fließen und Strömen und Zucken und Wellen und Aufbäumen, totale Entspannen und lustvolle Fließen ist wirklich nicht in Worte zu fassen.

Ganzkörperorgasmus ist ein energetisches Phänomen im Körper, bei dem Energie(Chi) durch den ganzen Körper fließt und Bewegungen und/oder intensive Empfindungen bewirkt. Wenn der/die Empfangende sich dem hingibt, kann ein fließendes, überwältigendes Gefühl von Hingabe/Überwältigtsein/Lustvollem Fließen entstehen, das länger anhält, sich vielleicht sogar bis in Ekstase und Umfassendes Glücksgefühl steigert (Bliss) und im Nachklang eine große Gelöstheit und Wohlgefühl.

Während des Wochenendseminars werden wir all diese Übungen, die den energetischen Ganzkörperorgasmus vorbereiten ausführlich erklären, sie miteinander üben und immer besser darin werden, die Energie in unserem Körper zu halten.
Bei dem Workshop werden wir alle Aspekte ansehen die dazu beitragen die Energien bei uns selbst und beim anderen zu bewegen (d.h. wir werden Elemente aus Energiearbeit, ContaktImprovisation,KundaliniYoga,Bioenergetik, Stimmbildung etc einbeziehen).
Noch mehr Infos fndest Du auf der Seite zum GanzKörperOrgasmus

Wir werden den GanzKörperOrgasmus in diesem experimentellen Workshop anstreben … ohne ihn in seiner Perfektion erreichen zu können. Wer Spaß am Erweitern seiner eigenen Grenzen hat, am Erforschen neuer Welten ist herzlich eingeladen.

Den Workshop bieten wir für Singles und (gleich- und gegengeschlechtliche) Paare an.
Angestrebte Teilnehmerzahl: 12 Teilnehmer

DieserWorkshop wird geleitet von Ramos und Sotantar. Beide sind seit Jahren im Bereich der Energiearbeit und mit Tantra befasst.

Ein kleiner Hinweis am Rande: es findet während des Workshops keine geschlechtliche Vereinigung statt, es ist auch nicht angestrebt Orgasmen zu erzwingen. Die entstehenden Erlebnisse können genau deswegen entstehen, weil bewußt kein Zwang und kein Ziel gesetzt wird. Der Workshop findet eher leicht bekleidet als nackt statt.

Der Workshop ist nicht geeignet für Menschen die Psychopharmaka oder andere Bewußtseinsverändernden Substanzen nehmen, oder die akut in psychischen Prozessen gefangen sind oder zu epileptischen Anfällen neigen.

—————-

Der Workshop wird von Freitag 19:00 – ca 22:00
Samstag 10:00 bis 21:00
Sonntag 10:00 bis 16:00 gehen

Am Samstag findet das Abendessen gemeinsam statt, genauso wie das Sonntagsbrunchessen.

Kosten:
Paar: 466 € netto + 19% Mwst = 555€
Einzelperson: 273 € netto + 19% Mwst = 325€

Sozialpreis nach persönlicher Vorsprache

Weitere Infos siehe: https://liebeschule.de/ganzkoerperorgasmus/

Details

Beginn:
23. Februar um 19:00
Ende:
25. Februar um 19:00
Veranstaltungkategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,
Webseite:
https://liebesschule.de/schulverwaltung/event-einzeldarstellung/?event=94

Veranstalter

Liebesschule
Telefon:
1778620260
E-Mail:
empfang@liebesschule.de
Webseite:
www.liebesschule.de

Veranstaltungsort

TutGut Berlin
Stubbenkammerstrasse 3
Berlin, Berlin 10437 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0049-16094603883
Webseite:
https://www.tutgut-berlin.de/
EnglishDeutsch