Lucya bloggt über Sex, Spirit und Selbstwerdung

Die sinnliche Revolution hat sich auf die Fahnen geschrieben, Menschen wieder an ihre ursprüngliche, ekstatische Natur zu erinnern. Ich möchte ganz normalen Menschen, mit all ihren verschiedenen Lebensentwürfen, Zielen, Sehnsüchten, Wünschen, Träumen und all ihren verschiedenen Sorgen, Ängsten, Nöten, Querelen und Herausforderungen des täglichen Lebens dazu inspirieren, einen neuen Weg einzuschlagen.

Einen Weg, der Genuss, Sinnlichkeit, Lebensfreude und die alltäglich in allen Bereichen des Lebens zu findende Ekstase wieder in das Zentrum des Lebens stellt, statt sie auf das Wochenende, den Feierabend, den Urlaub oder gar auf die Rente auszulagern! Dieser Weg ist ein sowohl philosophischer, spiritueller als auch durch und durch praktischer, alle Aspekte des Lebens umfassender Weg. Nichts, was dich interessiert, nichts, was dich ausmacht, nichts, was du bist – kein einziger Teil von dir – muss hierbei verleugnet, unterdrückt, ausgeklammert, negiert oder abgetötet werden.

Im Gegenteil: Dieser Weg ermutigt dich zu radikaler Selbstwerdung!

So lauten die ersten Zeilen des ekstatischen Manifestes der sinnlichen Revolution – ein Blog, der mehr sein möchte als ein Blog. Dieser Blog möchte Grundlage und Inspirationsquelle einer Bewegung sein. Einer Bewegung, die Persönlichkeitsentwicklung und Tantra vereinen möchte.

Der Grundlegende Gedanke ist hierbei, dass sexuelle Energie gleich Lebensenergie ist und wir durch eine Stärkung unserer sexuellen Energie jeden Aspekt unseres Lebens positiv beeinflussen können.

Hinter der sinnlichen Revolution steckt Lucya, Tantramasseurin, professionelle Kuschlerin, angehende Tantralehrerin, holistischer Personal and Sexual Empowerment Coach und spirituelle Rebellin.

Die Beschäftgung mit Tantra hat ihr Leben, dass die ersten 25 Jahre durch schwere Traumatisierung in der Kindheit und deren Folgen geprägt war, von Grund auf verändert und eine Heilungsreise eingeleitet, die sie selbst nie für möglich gehalten hätte.

Lucya hat sich nach einer einjährigen Reise vorübergehend im schönen Berlin niedergelassen, um sich hier auf ihre nächste Fortbildung zum Love- Sex and Relationship Coach mit Schwerpunkt Tantra zu konzentrieren und ihre massenhaft im Rucksack mitgebrachte Inspiration durch Workshops, Coaching und Body- sowie Energyworksessions mit all jenen zu teilen, die ihr Leben und ihre persönliche Macht wieder zu sich zurückholen wollen. Ihre Angebote findet ihr auf ihrer Homepage www.seelenmassagen.net

Mittelfristig möchte sie gemeinsam mit ihrem Mann und weiteren wundervollen Menschen eine ekstatische Gemeinschaft mit Permakultur- und Heilungszentrum in Peru aufbauen und weiter durch die Welt reisen.

Sie glaubt an die Kraft der Gemeinschaft und an eine Welt, in der Sinnlichkeit und Ekstase wieder ihren natürlichen Platz im Leben der Menschen haben werden.

Ihre Botschaft an die Welt: Durch Scheiße gestapft zu sein macht dich stark! Gibst du auf, haben die gewonnen, die dich fallen sehen wollten. Weitergehen und heilen ist dein friedvoller Mittelfinger an eben diese Menschen und an das überholte, anti-ekstatische Paradigma.

Ihr ekstatisches Manifest und weitere Inspiration zu den Themen Sex, Spirit und Selbstwerdung teilt sie unter www.sinnlicherevolution.com

EnglishDeutsch