Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Polypartys von Atman „andersARTig“

0170-4792077||www.andersartig.biz

Beginnend mit den ersten privaten Polypartys in Berlin im Jahr 2013, veranstaltet Atman heute öffentlich beworbene Veranstaltungen zur Verbreitung und zum Austausch mit und über die Polyamorie in der Hauptstadt der Liebe. Die Polyparty ist von daher ein natürliches Refugium für Menschen in einvernehmlicher Mehrfachbeziehung oder mit Interesse daran. Ein Raum, in dem Frau/Manm/Transgender sich nicht erklären müssen, wenn es schon „jemand gibt“ und man dennoch offen ist für neue Liebe. Oder um einfach zu aus erster Hand zu erfahren, wie „man“ das so macht mit der Polyamorie.

Selbstverständlich sind wir auch jeder sexuellen Orientierung gegenüber ausgeschlossen und laden queere Gäste ebenso herzlich ein, gerne auch im schicken Kleid. Wir freuen uns über jeden Gast in verführerischer, stilvoller, wilder oder romantischer, klassisch schwarzer oder bunter (Ver-)Kleidung. Bring Deine Festival-Stimmung mit, Deine verruchten Dessous, Deinen guten Anzug oder einfach etwas Kajal, auch für den Herren. Hauptsache Du achtest auf Dich und sorgst auch selbst für Deine Grenzen und Dein Wohlbefinden.

Bei uns geht es nicht in erster Linie um Sex, dennoch soll der Hedonismus auch nicht zu kurz kommen für die, die das mögen. Zum Genuss gehören immer freundliche, aufgeschlossene Gäste, ein Talk oder ein Workshop zum Auftakt der Veranstaltung und das von den privaten Polypartys schon bekannte Mitbring-Buffet. Das Ziel ist, Dein entspannter und flirt-positiver Abend, einfach gute Gespräche unter Menschen, die bereits mehrfach lieben und vielleicht auch mehr… Alles ist darauf ausgerichtet, gemeinsam wie mit Freunden die Polyamorie zu feiern. 

Dazu gibt es einen Kuschelbereich mit Platz für intime Aktivitäten, der vom Hauptgeschehen separiert und für Solo-Herren gesperrt ist. Je nach Location haben wir auch Sauna, Whirlpool und „Spielzimmer“. Wir legen den Schwerpunkt auf eine hedonistische, niveauvolle Veranstaltungskultur und achten mit stiller, unauffälliger Security auf übergriffige Personen. Das ganze wird untermalt durch einen bunten, elektronisch orientierten Musik-Mix, von Tango bis Techno.

Unsere Tür ist angehalten, alkoholisierte Gäste, sowie Solo-Herren in Gruppen und Gäste ohne adäquaten Buffet-Beitrag abzuweisen (was angemessen ist, beantwortest Du dir am besten selbst, wenn Du überlegst, was Du zu einem Geburtstag von Freunden mitbringen würdest. Buffet-Beitrag bei Insomnia-Partys nur bis 22 Uhr und dort immer ohne Getränke). Für finanziell angespannte Gäste bieten wir, ganz im Sinne einer solidarischer Gemeinschaft, günstige Eintrittspreise im Vorverkauf und die Möglichkeit, als Helfer ein aktiver Teil der Party zu sein.

Journalisten und Pressevertreter werden hiermit darauf hingewiesen, dass Interviews und Fotos auf unseren Partys nicht gestattet sind. Presseanfragen für Hintergrundgespräche und Recherchen werden über www.andersARTig.biz gerne beantwortet.

Willkommen zur Polyparty!  

 

  • Es wurden keine Ergebnisse gefunden.
EnglishDeutsch